„Der Leser erfährt aus erster Hand, wie die Netzwerke der rechtsextremen und radikal nationalistischen Gruppen funktionieren und warum sich relativ viele junge Menschen, keineswegs nur aus der Unterschicht, von der Demokratie abwenden und als Verlierer der Globalisierung auch den Glauben an die Politik verlieren.“ Paul Lendvai „Ein Standardwerk über Rechtsradikalismus in Osteuropa.“ Frankfurter Rundschau „Ein Buch, das auch im Rest Europas aufhorchen lassen sollte.“ Deutschlandfunk Gregor Mayer, Bernhard Odehnal (2010): Aufmarsch. Die rechte Gefahr aus Osteuropa. Residenz Verlag, St. Pölten/Salzburg. 297 S. ISBN 9783701731756]]>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.