Die Grenze – Gefahr für unser Land

Die Demokratie setzt Grenzen: Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Gewalt gegenüber Andersdenkenden haben in ihr keinen Platz. Trotzdem überschreiten Rechtsextremisten und Neonazis diese Grenze tagtäglich. Allein in Deutschland gab es allein 2009 in etwa 1.000 rechtsextrem motivierte Gewalttaten, zwei bis drei Gewalttaten pro Tag.
Wie denken und handeln Neonazis? Was unterscheidet rechtsextreme Kameraden von NPD-Kadern? Wie reagiert unsere Gesellschaft auf die Rechtsextremen? Die Dokumentation von Thomas Riedel und Falko Korth zeigt Neonazis bei Kameradschaftsfesten, Demonstrationen und geheimen Treffen sowie das Auftreten von NPD-Abgeordneten.

Und sonst so?

The days after Ōtautahi | Weiter wie bisher? Im neuseeländischen Ōtautahi (auf Twitter machte die Userin @migrantifa darauf aufmerksam, dass weiße Siedler*innen der Stadt den Namen "Christchurch...
Die Liga der Smoothies und Minister Die Diskursverschiebung nach rechts ist jetzt an sich nichts Neues. Und schon seit Jahren zu beobachten. Besonders eindrücklich wird es jedoch, wenn ...
Neulich beim Wirten | Ein Text über Chemnitz Wer mich persönlich kennt, der/die weiß, dass ich gern ins Wirtshaus geh. Auf ein Bierchen oder einen Saft. Manchmal auch Kaffee. Mein Lieblingswirt, ...
Grüne Esoterik und braune Philosophie | DokThema d... http://www.youtube.com/watch?v=yk73frqsaUw Warum sind Reichsbürger auffällig oft von Beruf Heilpraktiker, die nebenher auch noch esoterische Artikel ...

Kommentar verfassen