Dokumentation „Europas rechte Hetzer – Rechtsextremisten auf dem Vormarsch“

In ganz Europa sind rechte Ideen, Rassismus, Ausgrenzungspolitik, Xenophobie und Hass gegen alles Nichterwünschte auf dem Vormarsch – in Österreich, Deutschland, Griechenland, den Niederlanden, Belgien, Franreich und Schweden sprechen RechtspopulistInnen und RechtsextremistInnen das aus, was sich immer mehr Menschen in der Bevölkerung insgeheim denken. Eine ZDFinfo-Dokumentation, die nicht verharmlost, sondern etwas anspricht, was uns allen die so hart erkämpfte Freiheit kosten könnte.

Und sonst so?

Goldhaubenmänner without Cash #Kulturkampf Diskussionen über Kultur und Kulturverständnis sind immer automatisch Diskussionen über Gesellschaft, Verteilungsgerechtigkeit und Hegemonie. Ansprüc...
Blau ist das neue…WAS? Martina Salomon vergleicht in ihrem Kurier-Kommentar "Blau ist das neue Rot" vom 3. November 2018 die Sozialpolitik der FPÖ mit jener der SPÖ. Sie fü...
Die Rezeption Franz Jägerstätters im Spiegel der W... Vorwort zur Diplomarbeit | Abstract Den meisten ist Jägerstätters Biographie mittlerweile bekannt, doch die wenigsten versuchen sich zu vergegenwärtig...
Prozessionen, Schultüten und Regenbögen | Antwort ... Es ist Samstagabend. Und eigentlich könnte ich jetzt gemütlich mit einem Buch auf der Couch sitzen. Oder etwas Feines kochen. Ins Wirtshaus gehen. Ode...

Kommentar verfassen