Lesung und Gespräch mit GYÖRGY DALOS

Handzettel_Steger_A4.indd„Ich war skeptisch, weil ich mir von Anfang an zwei Fragen stellte: Was holen die Ungarn aus dieser Demokratie heraus, und was kann die Demokratie aus den Ungarn herausholen“ (György Dalos im Interview mit Cornelius Hell, Der Standard, 21.9.2013)

Zwei Frage | Lesung und Gespräch mit György Dalos | Montag, 27. Jänner 2014, 20 Uhr | Literaturhaus Salzburg, Strubergasse 23

Ein Veranstaltung von prolit und Friedensbüro Salzburg.

Und sonst so?

Heimkommkurve Heute war ein anstrengender Tag. Wie so oft eben. Donnerstage sind meine "Mit-dem-Zug-pendel"-Tage. Wie vermutlich viele von euch noch nicht wissen, l...
Ich tu mir schwer Täglich grüßt das Murmeltier. Oder meine diversesten "Plädoyers einer Sozialdemokratin". Nummer eins und Nummer zwo drehten sich rund um die Zustimmun...
„Ubuntu und die Vögel“ und wie ich ver... Könnt ihr euch dran erinnern, wie es war, als Kind von etwas ganz verzaubert zu sein? Mund offen, nur konzentriert auf eine einzige Sache. Eine Geschi...
Veranstaltungstipp: „Krieg. Stell dir vor, e... Mittwoch, 13. Jänner 2016, 19.00 – 21.30 Arge Kultur Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5 Eintritt: Theaterstück: €14.- erm. €7.-, Podiumsdiskus...

Kommentar verfassen