Dies ist ein Protestsong | FS2 mit „Augen auf“

Der Beitrag der Ebenseer Zwei-Mann-Kombo FS2 zum Protestsongcontest 2015 mahnt ein „Augen auf!“ Das politische Lied zum derzeit herrschenden Zeitgeist.

FS2 – zwei männer aus dem „innersten“ salzkammergut. zwei schlagzeuger, die, seit sie denken können, in den verschiedensten klassischen & traditionellen orchestern und rockformationen ihre liebe zur musik leben.
ein multitalent – ein denker, ein tüftler – ein texter, ein besonnener geist – ein quertreiber,…

privat sind sie lehrer, großhandelskaufmann, maler, trommelbauer, bandmitglied, sohn, bruder, vater und freunde…

FS2 ist aus zwei wünschen entstanden… stefan wollte ein neues kreatives projekt in dem er seine musikalischen und rythmischen ideen umsetzen konnte ohne auf 4 andere bandmitglieder rücksicht zu nehmen… musik ohne kompromisse.
stefan wollte ein projekt, bei dem er seinen zorn und das, was ihn bewegt, musikalisch ausdrücken konnte. er wollte mit jemandem arbeiten der, wie er selber, 120% zu geben bereit ist. jemand der wie er keine kompromisse machen will.

Und sonst so?

Sparen am Menschen Die österreichische Bundesregierung - allen voran Sebastian Kurz - wird nicht müde zu betonen, dass sie doch im System und nicht bei den Menschen spar...
Heimkommkurve Heute war ein anstrengender Tag. Wie so oft eben. Donnerstage sind meine "Mit-dem-Zug-pendel"-Tage. Wie vermutlich viele von euch noch nicht wissen, l...
Identitäre im Salzkammergut? Die so genannte "Identitäre Bewegung" (IB) ist derzeit durch die Stürmung einer Aufführung von Jelineks "Die Schutzbefohlenen" im Audimax der Universi...
Rundgang durch das Zeitgeschichte Museum Ebensee |... Das Zeitgeschichte Museum Ebensee in unmittelbarer Nähe zum ehemaligen Konzentrationslager Ebensee (4 Km Entfernung) erinnert an die politische Geschi...

Kommentar verfassen