„Ubuntu und die Vögel“ und wie ich verzaubert wurde

Könnt ihr euch dran erinnern, wie es war, als Kind von etwas ganz verzaubert zu sein? Mund offen, nur konzentriert auf eine einzige Sache. Eine Geschichte, die euch mitfühlen lässt. Ihr folgt eurem Helden oder eurer Heldin auf Schritt und Tritt. Kennt ihr das noch? Wenn der, der euch die Geschichte vorgelesen hat, die Stimme […]

Weiterlesen „Ubuntu und die Vögel“ und wie ich verzaubert wurde

Die FPÖ und ihre Frauenbilder

Dieses Dossier bildet anhand einer Quellenrecherche einen kurzen Überblick über den Umgang mit frauenpolitischen Themen in der FPÖ. Motivation war, die Materialien für einen aktuellen Einblick zusammenzutragen, wie es denn nun aussieht mit dem vermeintlichen „Frauenschutz“ seitens der FPÖ. Inhaltlich wurde – auch auf Basis des Quellenmaterials und vorhandener Zitate – nach folgenden Themen geclustert: […]

Weiterlesen Die FPÖ und ihre Frauenbilder

Die Stunde der Populisten | Doku rbb

Ein Film des rbb | Erstausstrahlung 31. Jänner 2017 Die AfD treibt im Jahr der Bundestagswahl ihren Machtplan voran: Über die Landtage in den Bundestag. Das aber ist noch nicht das Ende: „2021 haben wir einen AfD-Kanzler“, sagt Andreas Wild, der als einer von 24 AfD-Landtagsabgeordneten im Berliner Abgeordnetenhaus sitzt. Wie viele in der AfD […]

Weiterlesen Die Stunde der Populisten | Doku rbb

Warum man über Trump lachen können dürfen muss

Verbot von Versammlungen. Nein falsch. Einschränkung der Versammlungsfreiheit. Ka Schmäh! Das will er tatsächlich, unser Innenminister. Man bekommt den Eindruck, Sobotka habe Trumps Tweets einmal zu oft gelesen. Apropos Trump-Tweets. Das Twitter-Profil „Trump Draws“ hat mittlerweile 360 000 (in Worten dreihundertsechzigtausend) Follower, die tagtäglich darauf warten, ob Donald eine Katze, einen Choochoo-Zug oder sein karikiertes […]

Weiterlesen Warum man über Trump lachen können dürfen muss