Die Kränkung einer Nicht-Mutter

Letztens drüben bei standard.at. In einem Artikel ging es darum, ob man mit zwei Kindern noch ein drittes wagen soll. Ich merkte – viele erhellende und wohltuende Diskussionen mit Eltern im Hinterkopf – an, dass das eine persönliche Entscheidung ist. Dass ich Kinder mag, aber selber (noch) keine haben möchte. Obwohl ich ja „schon“ 33 […]

Weiterlesen Die Kränkung einer Nicht-Mutter

Armut im Kopf

In einem Artikel der Süddeutschen ist zu lesen, dass Gewalt gegen obdachlose Menschen und Armutsbetroffene zunimmt. Interessanterweise passt das mit einer anderen Diskussion, die ich am gleichen Tag auf Facebook führen durfte, ganz gut zusammen. Und stelle mir schon die Frage, woher diese Ablehnung und Abwertung in weiten Teilen unserer westlichen Gesellschaften kommt. Dazu einige […]

Weiterlesen Armut im Kopf