Die FPÖ und ihre Frauenbilder

Dieses Dossier bildet anhand einer Quellenrecherche einen kurzen Überblick über den Umgang mit frauenpolitischen Themen in der FPÖ. Motivation war, die Materialien für einen aktuellen Einblick zusammenzutragen, wie es denn nun aussieht mit dem vermeintlichen „Frauenschutz“ seitens der FPÖ. Inhaltlich wurde – auch auf Basis des Quellenmaterials und vorhandener Zitate – nach folgenden Themen geclustert: […]

Weiterlesen Die FPÖ und ihre Frauenbilder

Die bewegliche Mitte

Vom Aufmarsch der Identitären sowie der Gegendemo blieb am Ende des Tages erwartungsgemäß wieder einmal folgendes übrig: Die Antifa ist gewaltbereit und das Handeln der Polizei war in Ordnung und die Identitären haben doch nur von ihrem Demonstrationsrecht gebraucht gemacht und sind eigentlich eh nur ein Grüppchen, das halt a bissl extreme Meinungen vertritt. Die […]

Weiterlesen Die bewegliche Mitte

Wer keine Identität hat, wird identitär. #Part2

Rechtsextrem versus linksextrem – so die Schlagzeilen. Gelinde gesagt befremdlich, dass jene, die sich gegen die Identitären stellen, automatisch als linksextrem gelten. Man schafft es offenbar immer noch nicht, über das Schachterldenken hinauszugehen. Darauf zu schließen, dass man linksaußen sein muss, um gegen rechtsaußen zu agieren, ist schlicht falsch. Extrem sein zu müssen, um gegen […]

Weiterlesen Wer keine Identität hat, wird identitär. #Part2

#Pegida | Die Ideologie hinter den Abkürzungen

Auf ihrer Facebook-Seite hat die Bewegung „Pegida“ (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bereits 47620 Likes. Die Youtube-Videos von den „Protestspaziergängen“, an denen Tausende von Menschen u.a. in Düsseldorf bisher teilgenommen haben, erreichten innerhalb weniger Tage mehr als 10 000 Views. Man gibt sich als Bürgerbewegung, als Erhalter_in des […]

Weiterlesen #Pegida | Die Ideologie hinter den Abkürzungen

Von der „schönen“ Gewalt #freejosef

„Es ist ein Schock, aber wir haben damit gerechnet. Wir erleben hier seit einem halben Jahr, dass gesagt wird ‚Es wird schon gut gehen‘ – aber die Justiz hat ihre Meinung nie geändert in diesem Prozess. Er war von anfang an schuldig. Der Höhepunkt war, dass der Staatsanwalt ihn als Terrorist bezeichnet hat. Ich erwarte […]

Weiterlesen Von der „schönen“ Gewalt #freejosef