marsch, marsch | Antwort auf Martin Leidenfrost

Wir erinnern uns: Martin Leidenfrost schrieb vor einiger Zeit gegen die „Ehe für alle“ an und berief sich schon damals auf Interpretationen der Kirche als Argument, um gegen eine Gleichstellung aufzutreten. Er tut es wieder. Dieses Mal, um gegen die Fristenlösung anzugehen. In seiner Presse-Kolumne ruft er zur Beteiligung beim „Marsch des Lebens“ auf, verwurstet und verdreht […]

Weiterlesen marsch, marsch | Antwort auf Martin Leidenfrost

Kultur! Kampf?

Was? Kultur ist ideologisches Schlachtfeld. Immer gewesen. Gleichzeitig ist die Vorstellung, Kultur solle sich vornehm zurückhalten, bitte apolitisch und hauptsächlich „schön“ sein nur allzu präsent. Kultur als verwertbares Konsumgut. Jederzeit abrufbar. Oder eben nicht, wenn sie nicht interessiert (geht das überhaupt?). Doch ist Kultur die von der Politik getrennte geistige Sphäre? Ist sie kollektiv oder […]

Weiterlesen Kultur! Kampf?