Eine Analyse der Unmenschlichkeit

Österreich schickt eine Sondereinsatzgruppe an die südliche Grenze. Und es erscheint geradezu selbstverständlich. Im LeserInnenforum des KURIER wird diesem Vorhaben von einer überwältigenden Mehrheit applaudiert. In Deutschland werden die Bedrohung von Flüchtlingen durch die „Wir sind das Volk“-Fraktion und das Abfackeln geplanter Flüchtlingsunterkünfte von AfD-AnhängerInnen ungeniert vor der Kamera als selbstverständlicher Auswuchs der kochenden Volksseele […]

Weiterlesen Eine Analyse der Unmenschlichkeit

#BloggerFuerFluechtlinge

Derzeit sind so viele Menschen auf der Flucht wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Viele Menschen engagieren sich, spenden, stellen ihre Arbeitskraft der Flüchtlingshilfe zur Verfügung und zeigen Menschlichkeit. Und wieder andere schreiben an gegen Hass, Vorurteile und Diskriminierung. Die Initiative #BloggerFuerFluechtlinge hat sich diesem Credo verschrieben und gibt neben finanzieller auch publizistische Unterstützung.

Weiterlesen #BloggerFuerFluechtlinge

Seifenblasen für alle

Lange habe ich überlegt, ob ich über die Menschen, die gerade auf ihrer beschwerlichen Flucht auf dem Weg nach Europa sind, schreiben soll. Oder über jene, die bereits angekommen sind. Oder doch über die tausenden HelferInnen, die unermüdlich zeigen, was der Staat nicht schafft. Über die, die die Flüchtlinge nicht hier haben wollen oder ihnen […]

Weiterlesen Seifenblasen für alle

Hussain, Osman und Muhamad

Gestern waren Hussain, Osman und Muhamad bei uns zu Hause auf Besuch. Wir lernten sie im Rahmen des Welcome Refugees Festes im Volksgarten in Salzburg kennen und wir freundeten uns an. Es war ein sehr netter, aber auch richtig bewegender Abend, voll von aufwühlenden Geschichten aus einer fremden Welt. Osman und Muhamad kommen aus Syrien, […]

Weiterlesen Hussain, Osman und Muhamad

Frau Merkel, wieso helfen Sie nicht?

Sehr geehrte Bundeskanzlerin Angela Merkel! Ich verfolge nun schon seit geraumer Zeit Ihre Strategien zur „Bekämpfung“ des griechischen Staatsbankrotts. Ein Hilfspaket nach dem anderen, zudem genug andere Probleme, mit denen Europa zu kämpfen hat. Allerdings verstehe ich einiges nicht, und genau das möchte ich Ihnen in diesem Brief mitteilen. Warum ist es nicht möglich, Griechenland […]

Weiterlesen Frau Merkel, wieso helfen Sie nicht?

Plattform „Leben in Ebensee“

Im Mai 2015 hat die oberösterreichische Gemeinde Ebensee Flüchtlinge aufgenommen. Ein Haus in der Langbathstraße wurde von der Jopami OG, Gmunden erworben und für 28 Menschen ausSyrien, Afghanistan, Somalia, dem Irak und der Mongolei in adaptiert. Die Betreuung der Menschen wird von „building bridges“ und der Volkshilfe übernommen. Viele Ebenseerinnen und Ebenseer haben sich bereiterklärt, sich […]

Weiterlesen Plattform „Leben in Ebensee“

Warum wir nicht sehen wollen

Auf meiner heutigen Reise durch das World Wide Web stieß ich auf die Seite eines Fotografen. Er zeigt Porträts von Flüchtlingen, zeigt ihre Gesichter und ihre Biografien. Wir alle wissen aus unserer Alltagserfahrung, dass uns die, die wir kennen, deren Geschichten und Gesichter wir sehen, hören und lesen, weniger fremd werden. Je besser man sich kennenlernt, […]

Weiterlesen Warum wir nicht sehen wollen