Die Story im Ersten: Antisemitismus heute – Wie judenfeindlich ist Deutschland?

Deutschland im Jahr 2013. Passanten sprechen auf die Frage, was sie mit dem Wort „Juden“ verbinden, von Macht, Geld und Weltverschwörung. Antisemitismus ist kein Phänomen der extremen Rechten, von der man derartigen Hass erwarten würde, sondern liegt tief in der Mitte der Gesellschaft verwurzelt. Während Udo Pastörs von „Hakennase“ als harmlosem Attribut spricht, werden auf […]

Weiterlesen Die Story im Ersten: Antisemitismus heute – Wie judenfeindlich ist Deutschland?

Die neuen Nazis

Eine Dokumentation des NDR von 2007 zeigt ein Jahr NPD unter dem Titel „Die neuen Nazis“. Seit einem Jahr saßen zum Zeitpunkt der Ausstrahlung sechs NPD-Abgeordnete im Schweriner Landtag. Nach außen geben sie sich im Parlament seriös. Sie stimmen gegen die Schließung ländlicher Schulen, gegen den G8-Gipfel, gegen neue Gesetze für den Nichtraucherschutz. Auf der Straße hingegen marschieren sie gemeinsam […]

Weiterlesen Die neuen Nazis

Die NPD: Heimat, Hitler, Hass

Ein Jahr hat sich der Regisseur Rainer Fromm auf Spurensuche in ganz Deutschland begeben.Er besuchte Versammlungen der NPD, sprach mit Parteimitgliedern, Aussteigern und Wissenschaftlern. Das Ergebnis: das Bild einer NPD, die versucht, den braunen Odem loszuwerden – durch Engagement in der Jugendarbeit und im Umweltschutz. Doch im Kern ist die Partei nach wie vor die […]

Weiterlesen Die NPD: Heimat, Hitler, Hass